Die Behandlung 

Ablauf einer Behandlung  

Die energetische Behandlung von Menschen findet in meinem extra dafür eingerichteten Raum statt, wo Sie nach einem einleitenden Gespräch in stressfreier und entspannter Atmosphäre vom Alltag abschalten können. Sie liegen bekleidet auf einem speziell dafür angefertigten, bequemen Behandlungstisch. Die omnipathische Behandlung wird mit sanftem Händeauflegen am Kopf begonnen, wobei Blockaden aufgespürt werden die dann energetisch gelöst oder korrigiert werden. Damit werden die Selbstheilungskräfte im Körper aktiviert und ein besseres Wohlbefinden erzielt.

Eine Behandlung wird meist als sehr entspannend und beruhigend empfunden, es kommt durchaus vor, dass Sie dabei eine angenehme Wärme spüren, den Energiefluss als ein leichtes Kribbeln wahrnehmen oder dabei einschlafen.

Die Behandlung von Hunden und Katzen kann entweder bei mir in der Wohnung oder auf Wunsch auch bei Ihnen zuhause durchgeführt werden, zu Pferden komme ich natürlich in deren gewohnte Umgebung, ihren Stall. Auch Tiere entspannen sich meist schnell und genießen den wohltuenden Fluss der Energie.  

 

 











Wie oft sollte eine Behandlung erfolgen?

Jede Veränderung braucht seine Zeit – da das Gewebe nach einem Termin die Möglichkeit bekommen soll, sich neu zu orientieren, sollten zwischen den Einheiten ca. 2-4 Wochen liegen.  

Kosten

Eine Behandlung kostet EUR 55,00 egal ob Mensch, Hund, Pferd oder Kleintier. Bei extra Anfahrten zu Ställen oder Wohnungen verrechne ich einen geringen Aufschlag nach vorheriger Vereinbarung.

 

Wichtige Anmerkung: Auf meiner Website steht der Begriff "Behandlung" nur im Sinne einer leichteren Lesbarkeit für die rein energetische Methode der Omnipathie® und ist keinesfalls wie eine Behandlung durch einen Arzt oder Tierarzt zu verstehen!

Ich möchte Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass meine Behandlung keine ärztliche Therapie oder Psychotherapie ersetzen kann. Jede Behandlung von Krankheiten und deren Symptomen ist in Österreich den Ärzten vorbehalten, die Behandlung psychischer Störungen den Psychotherapeuten. Ich stelle keine Diagnosen oder gebe keine Heilversprechen!  Sollten Sie wegen eines Leidens in medizinischer Behandlung sein, so unterbrechen Sie diese auf keinen Fall ohne vorheriger Rücksprache mit Ihrem Arzt.